Protein-Shake

Einsatzmenge im Endprodukt: bis zu 25 %.

Heliaflor® eignet sich aufgrund seines hohen Proteingehalts und seiner texturgebenden Wirkung sehr gut als Zutat in Trockenmischungen für Proteinshakes. Das Sonnenblumenprotein ergänzt andere Proteine wie z.B. Soja, Erbse, Lupine oder Hanf. Durch die optimale Kombination verschiedener pflanzlicher Proteine erreichen Sie eine hohe biologische Wertigkeit im Shake. Heliaflor® liefert zudem wertvolle Ballaststoffe, hochwertige Polyphenole und B-Vitamine. Einige unserer Kunden bieten Heliaflor® in ihren Mischungen bereits erfolgreich am Markt an.

Shake-Rezepturen mit Heliaflor® sind variabel und können beim Anrühren je nach Geschmack durch weitere Zutaten ergänzt werden. Sehr gut geeignet für fruchtige Shakes sind Bananen, Mangos oder Beerenobst. Für eine zusätzliche Süße eignen sich Honig oder Agavendicksaft. Eine Prise Zimt, Kardamon und ein wenig Vanillepulver verleihen eine würzig-süße Note. Geriebener Ingwer sorgt für eine leichte Schärfe. Auch der Trend der Green Smoothies kann aufgegriffen werden, indem z.B. Gemüsesorten wie Rote Bete, Spinat oder Avocado ergänzt werden. Sie liefern eine Extraportion an Mineralstoffen. Für ein weiteres Plus an hochwertigen Inhaltsstoffen können Omega-Fettsäuren hinzugefügt werden, z.B. in Form von Leinöl. In diesem Zusammenhang entfaltet Heliaflor® seine emulgierende Wirkung und das Öl wird stabil in den Shake integriert.