Forschungsarbeiten

Optimierung der Isolierung von Sonnenblumenproteinen aus Bio-Ölpresskuchen
Benita Meßmer (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, 2016)

Gewinnung von Sonnenblumenproteinen aus Bio-Sonnenblumenpresskuchen und Weiterverarbeitung zu einem Sonnenblumentofu
Svenja Herzog (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, 2015)
Gewinnerin Forschungspreis Bio-Lebensmittel 2016

Getränke und Milchprodukte
Frau Grabherr (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, 2015)

Sonnenblumenprotein in glutenfreiem Brot
Nadine Zachert (Universität Hohenheim, 2015)

Einsatz von Heliaflor® in Weizenvollkornbrot
Sarah Moll (Universität Hohenheim, 2015)

Zusatz ausgewählter Pflanzenproteine zur Spritzpökellake bei der Herstellung von Kochpökelwaren
Alexandra Sviridenko und Moritz Baur (Beuth HS Berlin, 2015)

Praktische Einsatzbedingungen für Fleisch & Wurst
Jessica Endemann (Beuth HS Berlin, 2014)

Entwicklung eines Fruchtriegels aus regionalen Zutaten
Andrea Spickenreuther & Thomas Wagner (Beuth HS Berlin, 2014)

Praktische Einsatzbedingungen für Backwaren
Miriam el. Damaty (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, 2013/14), Sarah Moll (Universität Hohenheim, 2015)

Chemisch und physikalische Charakterisierung von Sonnenblumenproteinen & Vergleich mit anderen Proteinquellen.
Jasmin Schneele (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, 2013) und Miriam el Damaty

Vortrag Bio-Fach 2017

Ein besonderes Augenmerk wurde im Vortrag auf die vegetarische und vegane Ernährung sowie die Sporternährung gelegt. Am Ende des Vortrags ist es möglich, die folgenden Fragen zu beantworten:

- Welche pflanzlichen Proteine sollten kombiniert werden, um ein ausgewogenes Nährwertprofil zu erhalten?
- Welche pflanzlichen Proteine liefern einen hohen Gehalt bestimmter Vitamine und Mineralstoffe?
- Welche pflanzlichen Proteine eignen sich besonders für eine vegane Ernährung, welche für die Ernährung von Sportlern?

„Ernährungsphysiologische Betrachtung pflanzlicher Proteine“

Einsatz von Heliaflor® in Weizenvollkornmehl

2015-02-06 Poster_Sonnenblumenprotein_final.pdf (633,9 KiB)